Schule mit Leben

Der Wieger

Er zierte nur für kurze Zeit eine andere Schule- "Der Wieger" von Insa Winkler. Dann wurde er wieder abgebaut, da der Gemeindeunfallverband größte Bedenken wegen eventueller Verletzungsgefahren hatte. Anschließend fristete er jahrelang ein trostloses Dasein auf dem Steinlager des städtischen Tiefbauamtes in Kiel-Wellsee. Auf Initiative der Immobilienwirtschaft wurde die Idee geboren, den "Wieger" auf das Pavillondach unserer Schule stellen zu lassen - ohne Leiter unerreichbar, so dass sich kein Kind verletzen kann.

Der Kunstbeirat hat im Dezember 2004 seine Zustimmung zum Standortwechsel gegeben. Die Zahlung wurde geregelt und am 17. 02.2005 wurde das Kunstwerk feierlich enthüllt.

w
Screenshot 2014-08-21 22.00.11