Schule mit Leben

Vergleichsarbeiten in der Grundschule

Das Projekt VERA (Vergleichsarbeiten in der Grundschule) ist ein Gemeinschaftsprojekt von sieben Bundesländern (Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein). Seit 2004 werden zeitgleich in allen Bundesländern gegen Beginn der 4. Klassenstufe Vergleichsarbeiten in den Fächern Deutsch und Mathematik geschrieben. An dem Projekt sind auch deutsche Auslandsschulen beteiligt, die eine 4. Grundschulklasse führen.
Ab dem Jahr 2007 ändert sich der Erhebungszeitpunkt: Statt wie bisher Anfang der 4. Klasse werden die Testungen nun am Ende der 3. Klasse durchgeführt.

Die Johanna-Mestorf-Schule beteiligte sich erstmals 2005 an diesem Projekt. Hier können Sie sich die VERA-Aufgaben (Quelle:
http://vera-web.uni-landau.de/verapub/) und die Ergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler ansehen.

Screenshot 2014-08-22 00.39.32